Huawei HiSuite Verbindung zum Telefon herstellen

Vor ein paar Tagen habe ich mir ein neues Huawei Mobiltelefon zugelegt und wollte dies mit dem PC verbinden, um Musik und andere Dateien zu übertragen. Angestöpselt, gewartet, nichts passiert. Stattdessen wurde ein CD/DVD Medium eingelegt. Ah, die Installationssoftware! Die war es aber leider auch nicht. Hier eine kurze Anleitung, wie man mit der HiSuite von Huawei eine Verbindung zum Telefon herstellt.

Statt der Installation über das eingelegte Medium, kann man die neueste Software auch direkt von der Website herunterladen. Programm installiert, gestartet, Telefon angestöpselt, gewartet, wieder nichts. Nach der Treiberinstallation funktionierte immerhin der Zugriff auf den internen Speicher über den Windows Dateimanager. Aber das Programm muss doch noch mehr können als das!?

Nach einiger Suche habe ich es dann gefunden: In den Telefon-Einstellungen unter Erweiterte Einstellungen -> Sicherheit gibt eine Abteilung „PC Suite (HiSuite)“.

Lässt man dort die Funktion HDB zu, erkennt die HiSuite auch prompt das Telefon. Hier hat man dann zusätzlich die Möglichkeiten Kontakte, Nachrichten, Bilder, Videos und Apps zu verwalten. Interessant sind hingegen die Funktionen zur Sicherung/Wiederherstellung, der Systemwiederherstellung (da extern) und der Synchronisation mit Outlook.

Außerdem kann man Screenshots aus einer Live-Vorschau machen, die direkt auf dem PC gespeichert werden. Das ist zwar nett, aber ich hätte die Screenshot-Funktion lieber direkt auf dem Gerät. Die gibt es doch aber bestimmt auch irgendwo…

Dies war meine kurze Anleitung, um mit der HiSuite von Huawei Verbindung zum Telefon herstellen. Wenn ihr noch Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge habt, kommentiert dies doch unten!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.