Intel Dual Band Wireless Verbindungsabbrüche beheben

Zur Zeit besitze ich ein Asus Notebook mit installiertem Windows 10 und einer eingebauten Netzwerkkarte vom Typ Intel Dual Band Wireless-AC 7265.
Mit diesem Bauteil hatte ich seit Kauf des PCs nur Probleme: Immer wieder ist die Verbindung ausgefallen, obwohl die Internetleistung nicht nachgelassen hatte.

In den Netzwerkeinstellungen wurde danach immer angezeigt, dass kein Internet mehr existiere. Die Verbindung zum Router bestand weiterhin.
Zumeist hatte nur noch ein Neustart der Verbindung (Verbindung trennen und wieder herstellen) oder des PCs geholfen.
Eine parallel installierte Linuxdistribution hatte keinerlei Probleme mit dem Bauteil…

Die Lösung war mal wieder einfacher als gedacht: Windows wollte Strom sparen…
Unter Geräte-Manager -> Netzwerkadapter -> {Adapter} -> Rechtsklick -> Eigenschaften -> Energieverwaltung lässt sich die Funktion „Computer kann das Gerätausschalten, um Energie zu sparen“ per Checkbox ausschalten. Für {Adapter} kann jedes beliebige Modell der Intel-Serie eingesetzt werden, möglicherweise sogar andere Geräte. Spätestens nach dem nächsten neustart sollten keine Verbindungsabbrüche mehr auftreten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.